Tiefgaragentore – die Einfahrt zum Parkplatz

Tiefgaragentore

Parkplatznot und steigende Grundstückspreise sind die beiden Hauptargumente für Sammel- und Tiefgaragen. Die Tiefgarage ist die perfekte Lösung, um viele Fahrzeuge auf engem Raum einzustellen. Ein Tiefgaragentor kommt immer dann zum Einsatz, wenn mehrere Personen Zugang zu ihrem Stellpatz über eine Zufahrt oder Abfahrt nehmen und dieser Zugang reguliert werden muss.

Für die Auswahl des optimalen Tiefgaragentores gibt es eine Reihe von Entscheidungsfaktoren. Als Experten und Sachverständige für Tor- und Türanlagen beraten wir Sie kompetent und umfassend, um die optimale Lösung finden zu können. Einen Überblick zu allen Produkten aus dem Bereich Garagentore bzw. Tiefgaragentore finden Sie auf den folgenden Seiten.

Tiefgaragentor Modelle und ihre Vorteile im Überblick

Insgesamt gibt es bei Tiefgaragentoren 3 Grundarten von Toren.

1. Tiefgaragen Sektionaltore

Das Sektionaltor als Variante für ein Tiefgaragentor erfreut sich immer größerer Beliebtheit am Markt. Die Vorteile dieser Lösung sind:

  • gute Isolation
  • gute Be- und Entlüftung
  • Bestmögliche Durchfahrtsmaße
  • Möglichkeit zur Integration einer Schlupftüre bei bestimmten Torgrößen
  • Schwellenfreie Montage ist möglich

2. Tiefgaragen Kipptore

Kipptore sind der Klassiker bei Einzel- oder Doppelgaragen, aber auch bei Sammelgaragen kommt diese Lösung sehr häufig zum Einsatz. Besonders bei Tiefgaragen mit hohem Besuchervolumen und der Notwendigkeit, nach jedem Besuch das Tor wieder schließen zu müssen ist das Kipptor klar im Vorteil. Die spezielle Mechanik und der vergleichsweise geringe Aufwand beim Öffnen und Schließen durch einen Deckenantrieb zeichnen das Kipptor als besonders wirtschaftliche Lösung aus.

Die Vorteile im Überblick:

  • lange Lebensdauer, hohe Betriebssicherheit und geringe Betriebskosten
  • ruhiger, leiser Torlauf
  • Möglichkeit zur Integration einer Schlupftüre
  • Geringer Sturzbedarf
  • Nicht Ausschwenken des Torflügels möglich

3. Tiefgaragen Rolltore

Ebenfalls eine beliebte Lösung für ein Tiefgaragentor ist das Rolltor. Die Gründe hierfür liegen bei den Vorteilen dieser Lösung:

  • hoher Luftdurchsatz von bis zu 80%
  • geeignet für nahezu jede Garagenbreite

 

 

 

Anforderungen an Tiefgaragentore

Tiefgaragen und Tiefgaragentore sind meistens durch eine öffentliche Nutzung und ein hohes Besuchervolumen gekennzeichnet. Diese beiden Charakteristika definieren auch die Anforderungen, die nach unserer Erfahrung die wichtigsten Kriterien für unsere Kunden sind.

  • höchste Beanspruchbarkeit
  • dauerhafte Funktion
  • effiziente Schallreduzierung
  • optimale Belüftung
  • maximale Betriebssicherheit (insbesondere bei öffentlicher Nutzung)


Alle Produkte im Angebot von TorDirekt zählen zu den qualitativ besten Angeboten, die es im Bereich Tiefgaragentore gibt.

Tore

Garagentore, Industrietore,
Tiefgaragentore, Hoftore

Türe vom TorDirekt

Türen

Haustüren, Mehrzwecktüren, Sicherheitstüren, Feuertüren, Rauchschutztüren, Hygientüren

Ihr Kontakt zu uns

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie 
ein Beratungsgespräch mit unseren Experten.